Achim Henkel und Theo Melcher unterstützten Wahlwerbung am Busbahnhof in Finnentrop

CDU-Ortsverband Finnentrop suchte das Gespräch mit Bürger*innen

23.08.2020 | Martin Hageböck und CDU Finnentrop | Finnentrop
Der Bahnhof in Finnentrop ist mit der Lage am Lennepark und Sauerlandradring idealer Ausgangspunkt für Fahrradtouren. (Foto: Martin Hageböck)
Der Bahnhof in Finnentrop ist mit der Lage am Lennepark und Sauerlandradring idealer Ausgangspunkt für Fahrradtouren. (Foto: Martin Hageböck)

Wahlwerbung in Corona-Zeiten ist nicht einfach. Dennoch gelang es dem Finnentroper Ortsverband mit vielen Mitmenschen ins Gespräch zu kommen, als sie jetzt gegenüber der Sparkasse am Busbahnhof Flyer und GiveAways verteilten.

CDU-Ortsverbandsvorsitzender Paul Bischoff, sowie Helena Hasenau und die Direkt-Kandidaten Dirk Leibe, Ralf Paul Beckmann und Helena Hasenau waren sehr zufrieden mit ihrer Aktion, konnten sie doch einige Gespräche führen und um Stimmen für unsere CDU-Kandidaten werben.

Auf unserem Foto sind die "Wahlkämpfer" zu sehen. Von links: Paul Bischoff, Theo Melcher, Achim Henkel, Dirk Leibe, Helena Hasenau und Ralf Paul Beckmann. (Foto: Martin Hageböck)