Achim Henkel heißt unser künftiger Bürgermeister!

Alle CDU-Kandidaten bedanken sich bei den Wähler*innen für das überwältigende Vertrauen

14.09.2020 | Martin Hageböck und CDU Finnentrop | Finnentrop
Achim Henkel bedankte sich am Wahlabend für die geschlossene Mannschaftsarbeit aller Beteiligten von seiner CDU-Finnentrop. (Foto: Martin Hageböck)
Achim Henkel bedankte sich am Wahlabend für die geschlossene Mannschaftsarbeit aller Beteiligten von seiner CDU-Finnentrop. (Foto: Martin Hageböck)

63,99 % der Wähler*innen haben Achim Henkel zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Finnentrop gewählt. In den kommenden fünf Jahren hat er 22 Ratsmitglieder der CDU Finnentrop hinter sich. Bei der Ratswahl konnte die CDU einen Sitz hinzugewinnen und holte 64,92 % der abgegebenen Stimmen. Alle CDU-Kandidaten bedanken sich für das überwältigende Vertrauen!

Bei der Landratswahl unterstützen Finnentrops Wähler*innen Theo Melcher aus Fretter mit 76,39 %, der zum neuen Landrat des Kreises Olpe gewählt wurde. Unsere Finnentroper Kandidaten für den Kreistag, Hubertus Stipp, Hans-Georg Cremer und Edgar Tiggemann, gewannen in ihren Wahlbezirken ihre Direktmandate. Sie fuhren ein Gesamtergebnis von 63,22 % ein.



Nachfolgend einige Ergebnisübersichten aus dem Wahlbuch der Kommunalwahl in der Gemeinde Finnentrop.


Die Ergebnisse und gewählten Kandidat*innen der Ratswahl:









Die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Finnentrop:






Die Ergebnisse der Landratswahl in der Gemeinde Finnentrop:






Die Ergebnisse der Kreistagswahl in der Gemeinde Finnentrop: